Teile Deine Dateien zu Deinen Bedingungen

Nextcloud bietet ein intuitives und leistungsstarkes Web Interface. Du erhältst Zugriff auf all Deine Daten, von überall und auf jede erdenkliche Art und Weise.

Teilen ist das, was wir sind. Bei der Arbeit tauschen wir uns mit Kollegen aus und arbeiten mit ihnen zusammen, um die Arbeit zu erledigen. Zu Hause teilen wir unsere guten und schlechten Momente mit Familie und Freunden. Mit Nextcloud ist das Teilen ein Kernbestandteil Ihrer Erfahrung.

Arbeite, teile, wirke zusammen, habe Spaß

Teile Bilder, Dokumente oder Musik mit Kollegen auf Deinem Server, sende passwortgeschützte öffentliche Links an Freunde und erhalte Benachrichtigungen auf Dein Handy, wenn ein Benutzer auf einem anderen Nextcloud-Server Dateien direkt mit Dir teilt. Verwende File Drop, damit Kunden Dateien einfach und sicher zu Dir hochladen können!

Erfahre mehr über File Drop

Du kannst darauf vertrauen, dass Nextcloud sicherstellt, dass Du beim Teilen die Kontrolle über Deine Daten behalten. Du kannst dir einfach eine Liste der geteilten Inhalte anzeigen lassen, Freigaben ändern oder löschen und ältere Dateiversionen wiederherstellen.

Arbeite mit Anderen

Du kannst Dateien kommentieren und Optionen diskutieren. Durch unsere Collabora Online-Integration kannst du in Echtzeit an Präsentationen oder Worddokumenten arbeiten und Nextcloud Talk in Echtzeit via Video-Konferenz diskutieren!

Du kannst Dateien mit unserer Volltextsuche finden oder indem du ihnen Tags gibst und nach ihnen suchst. Administratoren können sogar unsere Workflow-Tools nutzen, um Dateien, die von bestimmten Benutzern, Gruppen oder Dateitypen hochgeladen wurden, automatisch mit Tags zu versehen und Aktionen wie das Konvertieren von Dateien auf Basis dieser Tags auszuführen.

Übersicht der Funktionen

  • Taggen und kommentiere Dateien und sehe, was andere bereits getaggt oder kommentiert haben
  • In der Aktivitätsanzeige siehst Du, was in Deiner Nextcloud passiert
  • Ältere Versionen von geänderten Dateien werden erhalten und können zurückgeholt werden. Gelöschte Dateien findest Du im Papierkorb.
  • Teile Fotogalerien
  • Teile öffentliche Links und wähle zwischen "Read only" und Bearbeitungsmöglichkeiten
  • Anonyme Uploads verstecken vorhandene Dateien und zeigen wirklich nur das, was Du teilen möchtest
  • Optional kannst Du Deine öffentlichen Links mit einem Passwort versehen oder ein Ablaufdatum setzen
  • Teile Deine Daten mit Nutzern anderer Nextcloud-, ownCloud- oder Pydio-Server (siehe unten: Federation)
  • Admins können all diese Funktionen kontrollieren, vertrauenswürdige Federation Server hinzufügen und vieles mehr

Teile Dateien über verschiedene Nextclouds hinweg!

in action

Dateien über verschiedene Nextclouds hinweg zu teilen ist genauso einfach, wie eine E-Mail von einem Gmail-Konto zu einem Yahoo-Konto zu senden. Statt einer E-Mail-Adresse verwende eine Federated Cloud ID.

Ein Beispiel einer Federated Cloud ID ist username@sub.example.com/nextcloud

Um eine Datei zu teilen, trage die Federated Cloud ID im "Share"-Dialog ein. Der Empfänger auf dem anderen Nextcloud Server wird eine Benachrichtigung erhalten.

Deine eigene Federated Cloud ID findest Du in den Einstellungen. Sende sie an Deine Freunde, damit sie einfacher Dateien mit Dir teilen können!

Mehr Details

Erfahre mehr in den Nextcloud Handbüchern für Benutzer und Administratoren.

Sie haben Javascript deaktiviert. Wir versuchen sicherzustellen, dass die Grundlagen unserer Website funktionieren, aber einige Funktionen fehlen.

Diese Website verwendet Cookies. Durch Ihren Besuch akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinie In Ordnung